3% MwSt-Rabatt Der Rabatt wird im Warenkorb abgezogen

Champagner von Charles Mignon

Das Champagnerhaus Charles Mignon in Epernay hat sich seinen familiären Charakter erhalten. Es gehört zu den kleineren Champagnerhäusern und pflegt seine 100-jährige Familientradition der Herstellung feinster Champagner. Heute wird das Unternehmen von Bruno Mignon geführt.

Weiterlesen


Die Trauben für die Champagner stammen aus den wichtigsten Regionen der Champagne. Für den Brut Premium Réserve Premier Cru werden nur Trauben aus Premier Grand Cru Lagen in den Montagne de Reims und der Côte des Blanc verarbeitet. Die Traubensorten Chardonnay und Pinot Noir (Spätburgunder), zwei von drei der für die Herstellung von Champagner zugelassenen Rebsorten, sind die Grundlage der Champagner aus dem Hause Mignon. Das Verhältnis von 75% Pinot Noir und 25% Chardonnay ergibt einen äußerst harmonischen Champagner. Die weißen Champagner aus dem Hause Charles Mignon sind ausgesprochen zart, feinfruchtig, feinperlig und harmonisch. Sie duften nach Pfirsich- und Aprikosennuancen, taufrischen Rosen und feinstem Toast.

Der Champagner Rosé Premier Cru ist eine zart prickelnde Spezialität des Hauses. Ein herrlich fruchtiger und blumiger Champagner, der die Aromen von frischen roten Früchten mit einer dezenten Hefenote verbindet.

Die Spitzengastronomie in Lyon und Nizza und vor allem Paris, schätzt die hervorragende Qualität der Champagner von Mignon schon seit langem. Die hochwertigen Champagner Mignon werden auch außerhalb Frankreichs hochgeschätzt. Hier bekommt man harmonische feinperlige Champagner Brut unterschiedlicher Qualitätsstufen zu einem absolut fairen Preis mit Genussgarantie.

Dieser Champagner sollte in keinem gutsortierten Weinkeller fehlen. Er passt zu allen Gelegenheiten, dein prickelndes Getränk verlangen. Auch zum Aperitif oder einem kompletten Menu ist er der durchaus passende Begleiter.