3% MwSt-Rabatt Der Rabatt wird im Warenkorb abgezogen

Wein von Zenato Azienda Vitivinicola

Schon seit Jahren ist das Gut von Santa Christina Eigentum der Familie Zenato. In den 6oer Jahren von Sergio Zenato in Peschiera bei San Benedetto gegründet, wird es inzwischen von den Kindern Alberto und Nadia weitergeführt. Alberto trägt die Verantwortung für den Wein vom Weinberg bis in die Flasche.

Weiterlesen

Seine Schwester Nadia kümmert sich um Kommunikation und Vertrieb. Mutter Carla steht den beiden weiterhin zur Seite.

Entschlossenheit, Leidenschaft und konsequentes Qualitätsstreben sind die Grundlagen für den Erfolg der Weine aus dem Hause Zenato. 25 km westlich der norditalienischen Stadt Verona in der Provinz Veneto liegen die 40 ha Weinberge mit den besten Parzellen dieses Gebiets.

Besonders die autochthone Rebsorte Trebbiano di Lugana findet perfekte Wachstumsbedingungen südlich des Gardasees. Die sanft ansteigenden Hügel bieten eine optimale Lage in Bezug auf die Sonne, die ideale Zusammenstellung des Bodens, genügend Niederschlag und die relativ niedrigen Nachttemperaturen sorgen für eine besonders gute und gleichmäßige Qualität der Reifung der Beeren und somit auch der Weine.
Zenato steht für hochwertige, reintönige, kraftvolle und fruchtige Weine, deren Trauben aus den besten Lagen von Valpolicella und Lugana stammen. Verarbeitet werden Trauben aus eigenen Weinbergen und von langjährigen befreundeten Winzern. Im Keller werden die Weine sorgfältig mit Hilfe modernster Kellertechnik vinifiziert.
Der italienische Weinführer Gambero Rosso schreibt: »Manchmal scheint es uns, als hätten die Zenatos eine Art Zauberstab, mit dem sie die Stimmungsfrequenz von Weinberg und Kunden gleichermaßen orten können. Jedenfalls zeichnen ihre Roten und Weißen eine friedvolle Süffigkeit, eine eindrucksvolle Frische und eine abgestimmte Finesse aus, ohne dass der Ausdruck der Rebe oder des Terroirs dabei verloren gehen.«