Wein von BODEGAS BORSAO

Mitten im Anbaugebiet der Garnacharebe gelegen, ist Bodegas Borsao eine traditionelle eigenständige Kellerei. Bereits 1203 bauten Mönche hier Reben an. Im 19. Jahrhundert entstanden viele kleine Betriebe im Gebiet Veruela. Als sich 1950 die wirtschaftlichen Verhältnisse verschlechterten schlossen sich einige zu Genossenschaften zusammen.

Weiterlesen

Die Kellerei de Borja begann 1981 die ersten eigenen Weine zu verkaufen und bereits 1991 zu exportieren. Bodegas Borsao, 2001 gegründet, ist ein moderner Betriebe mit 375 Mitgliedern, die ihre Weinberge nach den gleichen Richtlinien bearbeiten und deren Trauben in der Bodega verarbeitet werden.

Insgesamt werden 7.500ha bewirtschaftet, wobei 5000 ha mit der Rebsorte Garnacha bestockt sind. Das Gebiet Aragon ist die Heimat der Garnacha Rebe – mittendrin liegt Bodegas Borsao. Ca. 40% der Reben sind zwischen 40 bis 50 Jahre alt. Das Mikroklima begünstigt die Reife von qualitativ hochwertigen Trauben, die aufgrund unterschiedlicher Terroirs die Grundlage der verschiedenen Weine sind.

Erfahrungen, Ressourcen und Fortschritt in Verbindung mit dem Potential der Weinberge sowie eine moderne Philosophy haben dazu geführt, dass Borsao internationale Anerkennung und Wertschätzung genießt.

Die Hänge des Moncay Gebirges schützen die Weinberge, die in 350 bis 800 m Höhe liegen, in dem sie die Auswirkungen von Kälte, Hitze und den Einfluss des kühlen Nord-West-Windes El Cierzo, der für die charakteristischen Fruchtaromen verantwortlich ist, regulieren. Ca.1500 ha sind mit einem Klon der ursprünglichen Sorte Garnacha bepflanzt, 900ha mit der Sorte Garnacha del Monte. Einer ca. 35 Jahre alten Rebsorte, die an den Hängen mit Schieferböden gut gedeiht. Diese Buschwein Reben liefern die besondere Mineralität der Weine.

Die Trauben für die besten Weine werden von Hand gelesen. Um die charakteristischen Fruchtaromen zu erhalten, werden die Trauben gekühlt gelagert. Der Ausbau erfolgt in Zementtanks und teilweise in Barriques, um den Weinen Komplexität zu verleihen. Der Einsatz von Holzfässern unterschiedliche Herkunft, neue und auch schon belegte sowie von unterschiedlicher Größe hilft die Ausdruckskraft der Weine zu verstärken.

Weine der Bodegas Borsao sind seit vielen Jahren für ihre erstklassige, sympathische Art bekannt. Fruchtbetonte frische Weine mit ausgewogener Säure, die egal in welcher Qualitätsstufe immer Lust auf ein weiteres Glas machen.

Von internationalen Weinkritikern immer wieder hochgelobt und ausgezeichnet.