Icon X

Gratis Weintaschen-Set mit
Weihnachts-Sprüchen

Weintueten Weihnachts-Sprüche

ab einer Bestellung von 199€

Bindi Sergardi

Die Geschichte der Familie Bindi Sergardi ist lang und reicht bis ins Jahr 1349 zurück. Schon immer hat die Familie das Land in der Toskana bewohnt und bewirtschaftet. Die Weingüter der Familie befinden sich in der Provinz Siena, die zu den ältesten und schönsten Städten in der Toskana gehört. Auf etwa 1.000 Hektar erstrecken sich die Liegenschaften zwischen den mittelalterlichen Dörfchen Monteriggioni und Vagliagli im Chianti Classico. Das Gleichgewicht zwischen dem...

Weiterlesen

...Klima und den Böden verleihen dem Anbaugebiet eine unverwechselbare und einzigartige Identität.

Die jahrhundertelange Tradition lebt die Familie Bindi Sergardi auch heute noch. Nicolò und seine Tochter Alessandra sind die Leiter des Unternehmens und gehören zu den interessantesten und aktivsten Persönlichkeiten in der Welt der toskanischen Weine. Sie bewirtschaften die drei Güter:

  • Marcianella liegt etwas südlicher und steht für fruchtige und breite Weine
  • Mocenni in der Gemeinde von Castelnuovo Berardenga – hier wachsen die Reben auf klassischem Alberese- und Galestro-Boden und die Weine zeichnen sich durch ihre  Komplexität und das mineralische Aroma aus
  • I Colli – die Reben wachsen auf kalkigen Böden und bezeichnend für dieses Gut ist der duftende und frische Wein

Sie kümmern sich täglich mit Herzblut und viel Sorgfalt um die Reben und die Weinberge. Die konsequente Ertragsbeschränkung und die Selektion des Ernteguts sowie das hohe Qualitätsbewusstsein zahlen sich aus und bringen kraftvolle, aromatische Weine mit einer einzigartigen Persönlichkeit hervor. Kein Wunder, dass es das Weingut an die Spitze der Region geschafft hat. Hinzu kommen die neuen Kellerkonzepte, die Alessandra Bindi Sergardi mit ihrer Hartnäckigkeit und ihrem Mut umgesetzt hat. Und auch hier spricht die Qualität der Weine für sich und das Können der Winzerfamilie.