2018 La Belle Équipe von Vinovalie - Rotwein

„La Belle Èquipe“, eine großartige Mannschaft! Nicht umsonst trägt diese Cuvée den Namen, denn die Rebsorten Malbec, Négrette, Braucol und Syrah, welche aus drei Appellationen (Gaillac, Fronton, Cahors) mit unterschiedlichen Terroirs (Schwemmland, Kiesel, Kalk) stammen, wurden zu einem perfekten „Team“ zusammengefügt.
Diese Cuvée spiegelt das Potential der Rebsorten des Südwestens wider. Perfekte Kellerarbeit mit langer Mazeration und traditionellem Ausbau sind die Grundlage für diesen Rotwein.
Purpurroter Körper. In der Nase charakteristische ausdrucksvolle Noten von dunklen Kirschen, Pflaumen und Cassis mit einem Hauch von Schokolade und Vanille. Im Mund verbinden sich diese Aromen mit weichen Tanninen. Sehr viel Volumen bis zum Abgang.
Bei einer Temperatur von 16-18° ist der La Belle Équipe „Malbec – 4 cépages originels“ Vinovalie ein traumhafter Apéritif vor einem Menü, zu Entenbrust, dunklem Fleisch und ebenso zu einem Schokoladen Dessert.

 

Farbe:

Rot

Winzer - Produzent:

Vinovalie

Land:

Frankreich

Trinktemperatur:

15 °C

Alkoholgehalt:

13,5%

Verschluss:

Naturkork

Lagerfähig:

2025

Information:

enthält Sulfite

Anbaugebiet:

Süd-West-Frankreich

Geschmack:

trocken

Jahrgang:

2018

Flaschengröße:

0,75

Qualitätslevel:

Vin de France

Charakter:

fruchtig & weich

Anschrift:

Vinovalie, Saint-Sulpice-la-Pointe, F-81370

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Weinberatung

Bei Fragen rund um das Thema Wein stehen wir Ihnen jederzeit beratend zur Seite! +49 (0) 261 / 121 40 Montag - Freitag 9:00 - 17:00 Uhr

Individuelle Anliegen

Haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung oder wünschen einen bestimmten Liefertermin? Schreiben Sie uns gerne im Bestellprozess in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" eine Nachricht.

Kostenlose Rücksendung

Ihnen schmeckt der Wein nicht?
Sie können uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei an uns zurückschicken und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.