Vinovalie

- Vignerons de Rabastens

Vignerons de Rabastens - Gaillac- befinden sich im Süden Frankreichs, nahe der Stadt Toulouse. Am Fluss Tarn liegen die Weinberge der Vignerons de Rabastens. Abseits der Nobellagen Bordeaux ? im Westen- und Roussillon ?im Osten-, verwirklichen die Winzer ihre Vorstellung von guten und auch bezahlbaren Alltagsweinen. Auf steinigen Schwemmlandterrassen wachsen die roten Traubensorten für die Kollektion-Tarani.
  • Malbec, oder Cot, die seit der Römerzeit bekannte Rebsorte der Gegend und 
  • Cabernet-Sauvignon,

die von Hause aus etwas Tannin mitbringt. Rotweine, die zum Grillen und in der kühlen Jahreszeit zum kräftigen Braten passend sind.

Die Lehm-Kalk-Böden sind den weißen Traubensorten vorbehalten.

  1. Chardonnay und
  2. Sauvignon,

beide jugendlich, knackig frisch passend für die Terrasse, aber auch zu hellem Fleisch mit Soße. Tarani, das sind Rebsorten reine jugendlich frische, moderne Weine. Weine wie man sie heute für den unkomplizierten täglichen Trinkgenuss sucht.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 4 von 4