2019 Bio Chardonnay Spätlese trocken von Editha Gräfin von Königsmarck - Weißwein
  • BIO-Wein - Deutsche Landwirtschaft

Artikelnummer: 5208-19

Flaschengröße: 0,75 l

Lieferzeit: sofort verfügbar (2 - 3 Werktage)

 
3% MwSt-Rabatt
Der Rabatt wird im Warenkorb abgezogen
sofort verfügbar
8,40
ab 6 Fl. 7,95 € ab 12 Fl. 7,55 €
inkl. 16% MwSt. , zzgl. Versandkosten
(Grundpreis: 11,20 € pro 1 l)
Stck

2019 Bio Chardonnay Spätlese trocken von Editha Gräfin von Königsmarck - Weißwein

Nicht selten geben die Weinbergsnamen Auskunft über die Bodenbeschaffenheit, die Hangrichtung, aber auch über ehemalige Besitzverhältnisse. Die Weinbergslage Herrenberg in Oppenheim ist der Hinweis auf die ehemaligen Eigentümer: die geistlichen und weltlichen Herren von Dalberg. Feine mineralische Art und ausgesprochen gehaltvoll. Dem Wunsch nach saftig-kraftvollen Weißweinen kommen die Burgunder-Rebsorten entgegen, die heute vermehrt in guten Weinbergslagen angebaut werden. Hier verbindet sich die von Hause aus zarte buketreiche Charakteristik des Chardonnays mit dem Terroir des Herrenberg, der mehr mineralisch geprägte Weine hervorbringt, zu einer bemerkenswerten Kombination. Den letzten Schliff hat dieser Chardonnay nur eine wenn auch nur kurz Lagerung im neuen Eichenholzfass erlang. Ein Wein zum Kennenlernen und geniesen.
Farbe:

Weiss

Rebsorten:

Chardonnay

Trinktemperatur:

10 °C

Qualitätslevel:

Spätlese

Alkoholgehalt:

13,0%

Verschluss:

Drehverschluss

Lagerfähig:

2025

Information:

enthält Sulfite

Land-Herkunft:

D - Rheinhessen

Anschrift:

Casino Weinversand Koblenz GmbH, D-56068 Koblenz

Jahrgang:

2019

Geschmack:

trocken

Bio-Zertifizierung:

DE-ÖKO 006

Säure:

5,9

Flaschengröße:

0,75

Restzucker:

1,6