Salento

Die zur Region Apulien (Puglia) gehrende Halbinsel Salento bildet den Absatz des italienischen Stiefels. Hier herrscht trockenes-heies Klima mit wenig Niederschlag. In der Hochebene und im Flachland gedeihen die Rebsorten Negroamaro, Aleatico, Primitivo, Chardonnay und Pinot Bianco. Nur eine kleine Menge der Weine kommt als DOC Wein auf den Markt. Auf der Halbinsel Salento wachsen die qualitativ hochwertigsten Weine der Region in den Provinzen Lecce, Brindisi und Tarent. Die beidseitige Nhe des adriatischen und des ionischen Meeres kommen den Trauben zugute. Primitivo di Manduria und Salice Salentino tragen den DOC Status und sind bei Weinkennern sehr beliebt