Château Moulin de Launay

-Entre-deux-Mers

Claude und Bernard Greffier, die Besitzer von Château Moulin de Launay gelingt es immer wieder aus der Kombination von Sauvignon Blanc, Sémillon und einen Anteil Ugni Blanc einen in seiner Art besonderen Wein zu zaubern.

Weiterlesen

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 1 von 1


Im Bordelais liegt zwischen den Flüssen Garonne und Dordogne das Gebiet »Entre-Deux-Mers«. Die hier angebauten Sémillon und Sauvignon-Blanc-Reben geben dem beliebten Weißwein »Entre-Deux-Mers« seine unverkennbare, sehr eigenständige Persönlichkeit. Gewachsen auf dem Terroir Argile - Lehmboden Der typische Duft, die unverkennbaren Aromen des Sauvignon blanc gepaart mit reichhaltiger Fülle und Vollmundigkeit haben ihm zu einer großen Fangemeinde verholfen.