Icon X

Gratis Weintaschen-Set mit
Weihnachts-Sprüchen

Weintueten Weihnachts-Sprüche

ab einer Bestellung von 199€

2021 Corbières Rosé Gris de Gris von Château Fontsainte - Roséwein

Mehrere Rebsorten geben diesem zarten Rosé seine typischen Aromen: Grenache Gris, Carignan, Cinsault und Mourvèdre die auf unterschiedlichen Böden (Lehm-Kalk, Lehm-Kiesel, Boden mit Galets) wachsen. Die Rebstöcke sind bis zu 70 Jahre alt. Alle Rebsorten werden von Hand gelesen. Die Trauben werden als Ganzes verarbeitet. Nach 24 Stunden erfolgt bei der „Saignée Methode der sogenannte Saftabzug gefolgt von 35 Tagen Alkoholische Gärung bei gekühlten Temperaturen von 18°C. Anschließend verbleibt der Wein einen Monat im Tank, ehe er auf die Flasche abgefüllt wird. Auf diese Weise bleiben viel Frische und ein Maximum an Fruchtaromen erhalten. 
Ein lachsfarbenes zartes Rosé, kristallklar. In der Nase ausdrucksvolle Aromen von frisch geernteten Himbeeren, Kirschen und frischen Erdbeeren gefolgt von einem Hauch Exotik von Ananas und Mango. Am Gaumen sehr frisch, dicht und viel Frucht, ergänzt durch eine schöne Säure. Im Abgang freundlich und langanhaltend. Ein Wein mit besonderem Geschmacksvergnügen! Corbières Rosé „Gris de Gris – trocken“ Château Fontsainte ist gut gekühlt (8°C) perfekt als Aperitif mit kleinen Köstlichkeiten (Toast mit Tapenade oder Aioli), zu gebratenem Fisch, Geflügel, Pasta, Vegetarische Gerichte, Gemüse aus dem Wok oder einer Lammtajine.


Gris de Gris - der Graue vom Grauen
Fast wörtlich übersetzt beschreibt die Spielart der Roséweine, die von den als grau bezeichneten Rebsorten stammt. Sie zählen nicht zu den roten Sorten und auch nicht zu den Weißweintrauben und werden oft mit der Endung GRIS gekennzeichnet. In Frankreich finden wir den Grenache Gris, den Cinsault Gris vom Mouvèdre Gris - und die bekannteste Rebsorte ist sicherlich der Pinot Gris oder Pinot Grigio oder auch auf gut deutsch Grauburgunder genannt. Die Schalen dieser meist durch Mutation entstandenen Rebsorten sind eher hellrosa und enthalten damit weniger Anthocyane (Farbstoffe) und somit auch weniger Tannine. Schnell wie ein Weißwein bei der Traubenernte verarbeitet, erhalten wir hell-rosa farbene Weine, die von Natur aus sehr feingliedrig und filigran schmecken und in die grüne Jahreszeit - den Sommer perfekt passen.

Alkoholgehalt:

13,5 %

Anschrift:

Château Fontsainte, Laboucarie, F-11200 Boutenac

Charakter:

leicht & fruchtig

Farbe:

Rose

Flaschengröße:

0,75

Geschmack:

trocken

Information:

enthält Sulfite

Jahrgang:

2021

Lagerfähig:

2026

Land:

Frankreich

Anbaugebiet:

Languedoc-Roussillon

Qualitätslevel:

Appellation Contrôlée

Trinktemperatur:

12-14 °C

Verschluss:

Kork

Winzer - Produzent:

Château Fontsainte

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Weinberatung

Bei Fragen rund um das Thema Wein stehen wir Ihnen jederzeit beratend zur Seite! +49 (0) 261 / 121 40 Montag - Freitag 9:00 - 17:00 Uhr

Individuelle Anliegen

Haben Sie spezielle Anforderungen an die Lieferung oder wünschen einen bestimmten Liefertermin? Schreiben Sie uns gerne im Bestellprozess in das Feld "Ihre Mitteilung an uns" eine Nachricht.

Kostenlose Rücksendung

Ihnen schmeckt der Wein nicht?
Sie können uns die noch ungeöffneten Flaschen kostenfrei an uns zurückschicken und wir erstatten Ihnen selbstverständlich den Kaufpreis.