2018 Sauvignon - bianco »Südtirol« Kellerei St. Magdalena - Bozen/Gries - Weißwein, trocken

Artikelnummer: 2103-18

Flaschengröße: 0,75 l

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

 
sofort verfügbar
11,00 €
ab 6 Fl. 9,95 €

pro Flasche inkl. 19% MwSt. / zzgl. Versandkosten

(Grundpreis: 14,67 € pro 1 l)
Stck

Sauvignon hat aus seiner Heimat an der Loire ? Frankreich -seinen weltweiten Siegeszug angetreten und sich als edle Rebsorte etabliert. Hier in Südtirol findet er optimale Wachstumsbedingungen: sandige, schotterige Böden in den warmen Lagen im Überesch und am Ritten oberhalb von Bozen. Die halbaromatische Rebsorte besticht durch ihr Bukett mit kräftiger Note von Stachelbeere, weiße Johannisbeere, feine Kräuter, fruchtige Noten von gelbem Pfirsich und Limette. Im Glas leuchtet er strohgelb mit grünlichen Reflexen. Seine angenehme, belebende Säure macht Lust auf ein weiteres Glas. Kombinieren Sie ihn zu: Fisch, Meeresfrüchten, vegetarischer Küche, Gemüse und auch zu asiatischen Speisen. Zur Spargelsaison sollten sie ihn gut gekühlt im Keller haben!

Alkohol:

13.5 %

Anschrift:

Kellerei Bozen, Gen.landw.Ges., Bozen, I-39100

Farbe:

bianco

Flaschengröße:

0,75

Geschmacksrichtung:

trocken

Information:

enthält Sulfite

Jahrgang:

2018

Lagerfähig:

2024

Land:

Italien

Land-Herkunft:

I - Südtirol

Qualitätslevel:

Denominazione di Origine Controllata

Rebsorten:

Sauvignon 100 %

Trinktemperatur:

10-12 °C

Verschluss:

Naturkork

Winzer - Produzent:

Kellerei St. Magdalena - Bozen/Gries

Geschmacksrichtung: trocken

Trocken bezeichnet man Weine, die fast ganz oder völlig durchgegoren sind, nach der alkoholischen Gärung ist der Restzuckergehalt sehr niedrig. Der Gesetzgeber erlaubt für die Bezeichnung trocken einen maximalen Restzuckergehalt von 9 g/l, wobei es noch Einschränkungen zum Säuregehalt gibt. Ein trockener Wein oftmals auch "herb" genannt ist nicht gleichbedeutend mit sauer. Trockner Wein enthält nur wenig unvergorenen Zucker dadurch werden die Geschmacksknospen, die die Säure wahrnehmen deutlich stärker involviert.

Land: Italien

Land-Herkunft: I - Südtirol

Südtirol stellt sich als eine kontrastreiche Gegend, im nördlichen Etschtal dar. Dies zeigt sich in sprachlichen sowie kulinarischen Bereichen. Denn in dieser wird mehr Deutsch, als Italienisch gesprochen und auch mehr französische Weintrauben, als deutsche angebaut. Landschaftlich befinden sich die Dolomiten auf der einen Seite der Region, entgegengesetzt eine Hügellandschaft mit geschmückten Weinbergen. Ein Gebiet, das sich im Vergleich zu anderen italienischen Regionen sehr unterscheidet

Rebsorte: Sauvignon

Sauvignon auch Sauvignon Blanc genannt ist hauptsächliche in Frankreich zu finden, wo sie im Jahre 1710 erstmals urkundlich erwähnt wurde. In den letzten Jahrzehnten wurde sie überall auf der Welt angepflanzt und zählt zu den meist angebauten weißen Rebsorten Weltweit. Unverkennbare ist der Sauvignon Blanc durch sein kräftiges Aroma nach grünem Gras, Kräutern, Stachelbeeren und weiteren grünen Früchten. Er ist der perfekte Begleiter zu Fischgerichten und Meeresfrüchten oder auch Nudelspeisen

Winzer - Produzent: Kellerei St. Magdalena - Bozen/Gries

Kellerei Bozen, Gen.landw.Ges., Bozen, I-39100