2018 Riesling vom Vulkangestein Ürziger Würzgarten Rebenhof
Mitglied im Bernkasteler Ring
  • Mitglied im Bernkasteler Ring

Artikelnummer: 5155-18

Flaschengröße: 0,75 l

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Würzige und mineralische Aromen in der Nase mit Anklängen von gelber Frucht. Lebhaft und mit tänzerischer Leichtigkeit im Gaumen, pikante Grapefruit wird von frischer Säure und einem feinen würzigen Finish begleitet.
sofort verfügbar
9,60 €
ab 6 Fl. 9,00 €

pro Flasche inkl. 19% MwSt. / zzgl. Versandkosten

(Grundpreis: 12,80 € pro 1 l)
Stck

In der Region Mosel kommt bei dem Begriff Vulkangestein meist der dunkle Basalt in den Sinn. Wesentlich älter sind die Erdauswürfe die rötlich scheinend als Rhyolith bezeichnet werden. Diese Bodenart finden wir hier in Ürzig aber auch im Nahetal bis hin zum Rhein bei Nierstein. Die Struktur des Gesteins ist weniger Stabil und ermöglicht den Reben ideale Nährstoffbedingungen, die in der mineralischen Art des Weines ihre Ausprägung findet. Der Rebenhof in Ürzig ist seit Generationen für seine einmaligen Weine bekannt, die in der Spitzenlage »Ürziger Würzgarten« wachsen. Von der Sonne verwöhnt. Weine mit einer solch feinrassigen Struktur gehören mit ihrer Eleganz zu den echten Raritäten der Mosel, die Begeisterung verdienen. Eine echte Freude solche Weine zu genießen.

Alkoholgehalt:

12,0%.

Anschrift:

Rebenhof, Johannes Schmitz, Ürzig, D-54539

Farbe:

weiß

Flaschengröße:

0,75

Geschmacksrichtung:

trocken

Information:

enthält Sulfite

Jahrgang:

2018

Lagerfähig:

2024

Land:

Deutschland

Land-Herkunft:

D - Mosel

Qualitätslevel:

Qualitätswein

Rebsorten:

Riesling

Trinktemperatur:

13 °C

Verschluss:

Drehverschluss

Winzer - Produzent:

Rebenhof - Ürzig/Mosel - Johannes Schmitz