2018 Riesling Hochgewächs Müdener Funkenberg feinherb Weingut Weckbecker Weißwein

Artikelnummer: 5182-18

Flaschengröße: 0,75 l

Lieferzeit: sofort verfügbar (2 - 3 Werktage)

 
sofort verfügbar
8,30
ab 6 Fl. 7,50 €
inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versandkosten
(Grundpreis: 11,07 € pro 1 l)
Stck

2018 Riesling Hochgewächs Müdener Funkenberg feinherb Weingut Weckbecker Weißwein

Dem Mosellauf folgend wird ab Zell das Moseltal zunehmend enger, die Weinberge scheinen direkt aus dem Fluss herauszuwachsen und erheben sich steil in schwindelnde Höhen, Vielfach sind die Hänge so steil, dass die Reben nur auf schmalen Terrassen - gesichert durch Mauern aus Schiefersteinen - Platz finden, Die Weinberge im Bereich Burg Cochem an der unteren Mosel werden heute als Terrassenmosel bezeichnet, Hier befindet sich auch der steilste Weinbergopas, der Bremmer Calmont, Nicht nur der Steillagenweinbau lässt sich hautnah erleben, die Terrassenlagen bieten auch Naturfreunden interessante Entdeckungen,
Farbe:

Weiss

Rebsorten:

Riesling

Trinktemperatur:

11 °C

Qualitätslevel:

Riesling-Hochgewächs

Alkoholgehalt:

11,5 %

Verschluss:

Drehverschluss

Lagerfähig:

2025

Information:

enthält Sulfite

Land-Herkunft:

D - Mosel

Jahrgang:

2018

Flaschengröße:

0,75

Winzer - Produzent:

Weckbecker Weingut

Anschrift:

Weingut Weckbecker, Oberstrasse 21, D-56254 Moselkern