2018 Rheinhessen Rose BIO-Wein Editha Gräfin von Königsmarck - Roséwein, halbtrocken - feinherb
BIO-Wein - Deutsche Landwirtschaft
  • BIO-Wein - Deutsche Landwirtschaft

Artikelnummer: 5908-18

Flaschengröße: 0,75 l

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

 
sofort verfügbar
7,55 €
ab 6 Fl. 5,95 €

pro Flasche inkl. 19% MwSt. / zzgl. Versandkosten

(Grundpreis: 10,07 € pro 1 l)
Stck

Mit diesem exzellenten Rosé haben Sie einen dieser grandiosen Weinträume, deren Grundlage nur die Rebhänge der Rheinfront in Oppenheim hergeben, im Glase. Fein, fruchtiger Wein mit erstaunlicher Fülle der Sankt-Laurent-Rebe. Er duftet fein nach frischen Früchten und einem zarten Mandelaroma.Fruchtbeton und verspielt - ein Rose, der ideal ist für die warme Jahreszeit ist - gut gekühlt ein Genuss!!

Alkohol:

12 %

Anschrift:

Casino Weinkellerei Koblenz GmbH, D-56068 Koblenz

Bio-Weine:

ja

Farbe:

rosé

Flaschengröße:

0,75

Geschmacksrichtung:

halbtrocken feinherb

Information:

enthält Sulfite, DE-ÖKO-006

Jahrgang:

2018

Lagerfähig:

2024

Land:

Deutschland

Land-Herkunft:

D - Rheinhessen

Qualitätslevel:

Qualitätswein

Rebsorten:

Spätburgunder & Sankt-Laurent

Restzucker:

17,0

Säure:

6,6

Trinktemperatur:

8 °C

Verschluss:

Drehverschluss

Bio-Weine: ja

Land-Herkunft: D - Rheinhessen

Die Region Rheinhessen erstreckt sich im kulturellen Rheinland- Pfalz, am Bogen des Rheinflusses, zwischen den Städten

  • Mainz,
  • Worms,
  • Bingen und
  • Alzey.

Interessante geschichtsträchtige Gebäude wie gotische Bauten, Kirchen, Dome, Schlösser und Burgen schmücken die Region. Die beiden Begrifflichkeiten Wein und Genuss sind dort nicht wegzudenken.

Zahlreiche Weinveranstaltungen in den bekannten Städten der Region oder des umliegenden Landes laden ein Wein und Winzer des Rheinhessens zu erleben.

Rebsorte: Spätburgunder

Pinot Noir ist die französische Bezeichnung für Spätburgunder, eine roter Traube. Pinot Noir Wein ist eine sehr alte rote Edel-Rebsorte, die inzwischen auf der ganzen Welt verbreitet ist. In Frankreich vor allem in der Champagne wird sie auch als "Blanc de noirs" weiß gekeltert. Mit die teuersten Weine der Welt werden aus dieser Rebosrte gewonnen.

Rebsorten: Spätburgunder & Sankt-Laurent

Spätburgunder & Sankt-Laurent