2018 Malbec Tarani Vinovalie Rotwein
Ein Wein mit Genussgarantie !!
  • Ein Wein mit Genussgarantie !!

Artikelnummer: 1847-18

Flaschengröße: 0,75 l

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

 

Alkohol:

15 %

sofort verfügbar
6,75 €
ab 6 Fl. 6,45 €

pro Flasche inkl. 19% MwSt. / zzgl. Versandkosten

(Grundpreis: 9,00 € pro 1 l)
Stck

Die kleinen Weinbaugebiete im Südwesten Frankreichs mit ihren traditionellen Rebsorten sind eine Fundgrube geschmacklicher Vielfalt. Dieser Wein macht neugierig Charakteristisch für den » Tarani « Malbec sind seine große Samtigkeit und die Fülle und Nachhall am Gaumen. Ebenso hervorzuheben ist die Intensität der Aromen, die durch rote Früchte und Vanillenoten geprägt sind. Dieser Wein, der wie eine Delikatesse ausgebaut wurde, ist es wert jede Tafel zu schmücken.Ein Genuss besonderer Art, wenn man ihn gekühlt serviert (15°-16° C).Er passt hervorragend zu kalten Vorspeisen, gegrilltem Fleisch, Käse und exotischen Gerichten.

Alkohol:

12,5 %

Anschrift:

Vinovalie, Saint-Sulpice-la-Pointe, F-81370

Farbe:

rouge

Flaschengröße:

0,75

Geschmacksrichtung:

trocken

Information:

enthält Sulfite

Jahrgang:

2018

Lagerfähig:

2024

Land:

Frankreich

Land-Herkunft:

F - Süd-West-Frankreich

Qualitätslevel:

Vin de Pays du Comté de Tolosan

Rebsorten:

Malbec 100 %

Trinktemperatur:

15 °C

Verschluss:

Drehverschluss

Winzer - Produzent:

Vinovalie

Alkohol:

15 %

Geschmacksrichtung: trocken

Trocken bezeichnet man Weine, die fast ganz oder völlig durchgegoren sind, nach der alkoholischen Gärung ist der Restzuckergehalt sehr niedrig. Der Gesetzgeber erlaubt für die Bezeichnung trocken einen maximalen Restzuckergehalt von 9 g/l, wobei es noch Einschränkungen zum Säuregehalt gibt. Ein trockener Wein oftmals auch "herb" genannt ist nicht gleichbedeutend mit sauer. Trockner Wein enthält nur wenig unvergorenen Zucker dadurch werden die Geschmacksknospen, die die Säure wahrnehmen deutlich stärker involviert.

Land: Frankreich

Bordeaux, Burgund, Loire, Provence, Rhône und noch viele weitere Weinanbaugebiete stehen für das Savoir Vivre, das besondere Lebensgefühl, unserer westlichen Nachbarn. Die Franzosen haben es wie keine andere Nation verstanden über ihr kulinarisches und weinproduzierendes Image, wahrgenommen zu werden. Frankreich bietet neben den bekannten Appellationen aus den Weinbauregionen (Rhône, Bordeaux, Languedoc-Roussillon, Provence, Beaujolais, Burgund, Jura, Loire, Elsass) noch viele weniger bekannte Weine, Winzertalente und auch Gebiete ? so z.B. das Madiran, Buzet, Jura, Minervois und weitere, wo man auch heute noch viele Weine mit exzellentem Preis ? Genussverhältnis entdecken kann.

Land-Herkunft: F - Süd-West-Frankreich

Die Weinregion Südwest-Frankreich – auf Französisch „Sud-Ouest“ – ist ein Mosaik zahlreicher eigenständiger Weinanbaugebiete und umfasst 29 AOP (Appellation d’Origine Protégée) und 14 IGP (Indication Géographique Protégée) Herkünfte.

Sie alle liegen zwischen dem

  • Zentralmassiv, dem
  • Atlantik und dem
  • Pyrenäenvorland.

Toulouse gilt als Hauptstadt dieser weitläufigen Weinregion.

Zu den bekanntesten Anbaugebieten in Sud-Ouest zählen

  • Cahors oder
  • Gaillac im Osten sowie
  • Madiran und die
  • Côtes de Gascogne
  • Buzet

im westlichen Teil der Region. Jedoch sind es auch gerade die vielen kleineren Appellationen, die sich zu entdecken lohnen, wie beispielsweise Saint-Mont, Gaillac, Pacherenc du Vic-Bilh oder Jurançon. So unterschiedlich die Namen, so unterschiedlich die Weine und Weinstile, die dort erzeugt werden.

 

 

Rebsorte: Malbec

Malbec ist eine alte, sehr edle rote Rebsorte. Malbec wird auch als "Cot" - "Pressac" oder "Auxerrois" bezeichnet. Die Malbec-Traube war ursprünglich in Frankreich stark verbreitet. Sie wurde besonders im Bordeaux als Ergänzung zum Cabernet-Sauvignon und zum Cabernet-Franc angebaut und eingesetzt. Inzwischen hat die Malbec-Traube ihre größte Verbreitung in Argentinien, Chile und Australien.

Winzer - Produzent: Vinovalie

Vinovalie, Saint-Sulpice-la-Pointe, F-81370