2017 Sankt Magdalener Kellerei St.Magdalena Bozen Gries Rotwein
Schutzsiegel - Sankt Magdalener
  • Schutzsiegel - Sankt Magdalener

Artikelnummer: 2157-18

Flaschengröße: 0,75 l

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

 
sofort verfügbar
9,80 €
ab 6 Fl. 8,80 €

pro Flasche inkl. 19% MwSt. / zzgl. Versandkosten

(Grundpreis: 13,07 € pro 1 l)
Stck
 

Den klassischen Sankt Magdalener finden wir nur an den Hängen um Bozen aus den Gemeinden
  • St. Magdalena,
  • St. Justina,
  • St. Peter,
  • Leitach und
  • Bozen
in einer Höhe von 250-400m.Er ist dunkler und ausdrucksvoller als die üblichen Vernatsch-Weine dieser Region. Das Bukett ist blumig, an hellrote Kirschen, Veilchen und Mandeln erinnernd, am Gaumen zeigt sich sein eleganter, mittelkräftiger Körper mit weichen, würzigen Gerbstoffen, frischer Nachhall mit feiner Mandelnote Südtirol - Sankt Magdalener - Dem Reisenden, der durch das enge Eisacktal vom Norden nach Bozen kommt, eröffnet sich eine reizvolle Landschaft, umgeben von einem unvergeßlichen Bergpanorama mit »Schlern« und »Rosengarten«. Die Spitzenweine dieser Landschaft verdienen höchste Anerkennung und sind nicht vergleichbar mit den Weinen von einstmals.2017 - Gewinner des Vernatsch-Cup - Vernatsch des Jahres !
Die renommierteste italienische Weinzeitschift »Gambero Rosso« hatte den Südtiroler St. Magdalener DOC classico 2009 mit dem nationalen Preis für das beste Preis / Leistungs Verhältnis - »Bere Bene Low Cost« ausgezeichnet. Jedes Jahr werden nur drei Rotweine prämiiert, je einer aus dem Norden Italiens, Mittelitalien und dem Süden.

Dieser St.Magdalener ist damit der Preis - Leistungssieger für ganz Norditalien !

»Bozener aus dem Amphitheater« Sankt-Magdalena - Südtirol Sankt-Magdalena, der Südtiroler mit Kultstatus, einst bekannter als Barolo, hat seit 1971 DOC-Status. Die Herkunftsbezeichnung steht in der Regel für einen eher schlanken, geradlinigen, unkomplizierten Rotwein mit etwas dunklerer Farbe als der Vernatsch. St. Magdalena besteht traditionell aus 10-15% Lagrein, gibt mehr Struktur und Würze, und 85-95% Vernatsch. Die im Bozener Kessel nördlich der Hauptstadt Bozen liegenden 220ha Weinberg stehen unter Schutz. Auffallend ist, dass die Gegend die Form eines gigantischen Amphitheaters hat, wodurch die Reben sehr viel Sonne abbekommen. Landschaftlich ist es hier sehr reizvoll. Eben Südtirol! Die Weine aus Sankt-Magdalena, Sankt-Justina, Sankt-Peter, Rentsch und Leitach dürfen den Zusatz  »Classico« führen. Alle Weine haben ein Top-Preis-Leistungsverhältnis! (Vinum - April 2015)

Farbe:

Rot

Winzer - Produzent:

Kellerei St. Magdalena - Bozen/Gries

Land:

Italien

Rebsorten:

90% Vernatsch und 10% Lagrein

Trinktemperatur:

16 °C

Qualitätslevel:

Denominazione di Origine Controllata

Alkoholgehalt:

12,5 %

Verschluss:

Naturkork

Lagerfähig:

2024

Information:

enthält Sulfite

Land-Herkunft:

I - Südtirol

Anschrift:

Kellerei Bozen, Gen.landw.Ges., Bozen, I-39100

Geschmack:

trocken

Charakter:

aromatisch & frisch

Jahrgang:

2017

Flaschengröße:

0,75