2012 Sankt-Laurent Acolon Oppenheimer Schloss lieblich Editha Gräfin von Königsmarck Rotwein
zum Sparpreis !!
  • zum Sparpreis !!

Artikelnummer: 5910-12

Flaschengröße: 0,75 l

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

 
sofort verfügbar
5,80 €
ab 6 Fl. 5,40 €

pro Flasche inkl. 19% MwSt. / zzgl. Versandkosten

(Grundpreis: 7,73 € pro 1 l)
Stck

Ein frankophiler Rotwein mit viel Körper und Duft und einer tiefroten und dichten Farbe aus einer in Rheinhessen seltenen Rebsorte. Rotwein aus unseren Weinbergen im » Roten-Hang « Oppenheim. Hier treffen zwei guten Eigenschaften von Acolon und Sankt-Laurent zusammen. Der Sankt-Laurent gibt diesem Rotwein seinen ausgeprägten fruchtbetonten Charakter mit deutlichen Kirscharomen mit. Wohin gegen der Acolon, entstanden aus Lehmberger und Dornfelder, die bei Rotweinen geschätzte Fülle und Struktur mit einem Anklang von Waldfrüchten und etwas Vanille beiträgt. Ein gelungener Wein für Freunde von weichen, harmonischen aber gut strukturierten Weinen, aber ohne deutliche Tannine und Holznoten.

Alkohol:

10 %

Anschrift:

Casino Weinkellerei Koblenz GmbH, D-56068 Koblenz

Bio-Weine:

ja

Farbe:

rot

Flaschengröße:

0,75

Geschmacksrichtung:

lieblich

Information:

enthält Sulfite

Jahrgang:

2012

Lagerfähig:

2019

Land:

Deutschland

Land-Herkunft:

D - Rheinhessen

Qualitätslevel:

Qualitätsrotwein

Rebsorten:

SanktLauren, Acolon

Trinktemperatur:

15 °C

Verschluss:

Drehverschluss

Bio-Weine: ja

Geschmacksrichtung: lieblich

Liebliche Weine weisen einen Restzuckergehalt auf, der die für trocken und halbtrocken festgelegten Werte übersteigt, aber auf höchstens 45 g/l begrenzt ist.

Land-Herkunft: D - Rheinhessen

Die Region Rheinhessen erstreckt sich im kulturellen Rheinland- Pfalz, am Bogen des Rheinflusses, zwischen den Städten

  • Mainz,
  • Worms,
  • Bingen und
  • Alzey.

Interessante geschichtsträchtige Gebäude wie gotische Bauten, Kirchen, Dome, Schlösser und Burgen schmücken die Region. Die beiden Begrifflichkeiten Wein und Genuss sind dort nicht wegzudenken.

Zahlreiche Weinveranstaltungen in den bekannten Städten der Region oder des umliegenden Landes laden ein Wein und Winzer des Rheinhessens zu erleben.

Rebsorte: Acolon

Acolon reift recht früh, erreicht eine hohe Farbintensität und beachtliche Süße der Trauben. Neben feinen Fruchtaromen weisen die Weine eine gute Struktur und Länge, aber meist nur eine dezente Gerbstoffnote auf.